Nichts steht im Weg

Atem­los rennt Anton um den Flü­gel her­um, schlägt hier auf den Deckel, zupft dort eini­ge Sai­ten, schreit in den weit geöff­ne­ten Innen­raum hin­ein, „schleicht“ mit sei­nen Hand­flä­chen über die Tas­ta­tur und lässt plötz­lich eine Metall­ket­te auf die Sai­ten im Inne­ren fal­len. Hoch­kon­zen­triert steht er kurz vor der Urauf­füh­rung sei­ner ers­ten eige­nen Kom­po­si­ti­on beim Schü­ler­vor­spiel und … Nichts steht im Weg wei­ter­le­sen