Texte zur Instrumentalpädagogik
Berg, Ivo I. / Freia Hoffmann (Hg.)

Das Leh­ren lernen

Instrumentalpädagogik auf dem Weg ins 20. Jahrhundert

Wäh­rend die His­to­ri­sche Musik­päd­ago­gik sich bis­her vor­wie­gend mit der Geschich­te der Schul­mu­sik beschäf­tigt hat, the­ma­ti­siert die­ser Band die Geschich­te des Instru­mentalunterrichts. Der vor­lie­gen­de Band ver­folgt – jen­seits der bekann­ten Namen um Leo Kes­ten­berg – einen brei­ten kul­tur­ge­schicht­li­chen Ansatz und lenkt den Blick auf gesell­schaft­li­che Zusam­men­hän­ge, auf Berufs­be­din­gun­gen und Auf­stiegs­hoff­nun­gen der Lehr­kräf­te, auf die wis­sen­schaft­li­che Fun­die­rung und Ent­wick­lung von Unter­richts­in­hal­ten und nicht zuletzt auf Fach­ver­tre­te­rin­nen, die bis­her im Schat­ten der männ­li­chen Prot­ago­nis­ten stan­den und in Pra­xis und Theo­rie wesent­lich zur Reform des Leh­ren­ler­nens bei­getra­gen haben.

Bestellnummer: UM 5029
Kaufen