Merk, Ulrike

Der flie­gen­de Robert

Komponieren im Instrumentalunterricht – eine sinnvolle ­Ergänzung des pädagogischen Unterrichtsfelds?

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 4/2009 , Seite 20

Die schein­ba­ren Fremd­auf­ga­ben des Instru­men­tal­un­ter­richts sind viel­fäl­tig. Es geht im Instru­men­tal­un­ter­richt nicht nur dar­um, eine fun­dier­te Instru­men­tal­tech­nik zu ver­mit­teln, eine adäqua­te und über­zeu­gen­de Inter­pre­ta­ti­on von Wer­ken zusam­men mit dem Schü­ler oder der Stu­den­tin zu erar­bei­ten und ihn oder sie in die Reper­toire­kun­de des Instru­ments ein­zu­füh­ren. Gera­de an Musik­schu­len fal­len vie­le musi­ka­li­sche „Neben­fel­der“ in die Fach­kom­pe­tenz Read more about Der flie­gen­de Robert[…]

Eggert, Moritz

Heim­spiel

Anweisung für ein musikalisches Fußball-Spiel für elf oder mehr Mitwirkende plus Schiedsrichter (Dirigent) und Stadionsprecher

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 3/2006 , Seite 24

      Die­se Aus­ga­be ist lei­der nicht mehr beim Ver­lag erhältlich.

Welte, Andrea

Musik für den klei­nen Prinzen

Improvisieren und Interpretieren. Carlo Domeniconis „Hommage à Saint-Exupéry“ im Instrumentalunterricht

Rubrik: Werkstatt
erschienen in: üben & musizieren 1/2005 , Seite 58

      Die­se Aus­ga­be ist lei­der nicht mehr beim Ver­lag erhältlich.