Lindemann, Stefan

Seat oder Por­sche?

Musikschule zwischen Dienstleister und ­Bildungseinrichtung

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 2/2012 , Seite 49

In Zei­ten knap­per öffent­li­cher Haus­hal­te ste­hen gera­de die Musik­schu­len hin­sicht­lich ihrer Zuschüs­se unter einem zuneh­men­den Recht­fer­ti­gungs­zwang. Bestand die bis­he­ri­ge Ziel­set­zung u. a. dar­in, dass man Kin­dern und Jugend­li­chen ver­stärkt den Zugang zur Musik erleich­tern woll­te, so wird eine Musik­schu­le heu­te immer stär­ker unter dem Gesichts­punkt der Effi­zi­enz betrach­tet. Selbst bei einer sol­chen Betrach­tungs­wei­se hät­te der Read more about Seat oder Por­sche?[…]

Niessen, Anne / Katharina Lehmann

Posi­ti­ves Poten­zi­al im Tan­dem

Ergebnisse einer Interviewstudie zur Aufgabenverteilung im ersten JeKi-Jahr

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 2/2012 , Seite 46

Wenn Leh­ren­de vom JeKi-Unter­­richt des ers­ten Schul­jahrs erzäh­len, schil­dern sie mit einer gewis­sen Regel­mä­ßig­keit fol­gen­des Bild: Die Musik­schul­lehr­kraft führt Instru­men­te ein oder musi­ziert mit den Erst­kläss­lern, wäh­rend die Grund­schul­lehr­kraft sich im Hin­ter­grund hält und allen­falls ein­zel­ne Kin­der ermahnt. Auch wenn es natür­lich Aus­nah­men gibt, scheint es sich dabei um ein mehr oder weni­ger typi­sches Mus­ter Read more about Posi­ti­ves Poten­zi­al im Tan­dem[…]

Richter, Winfried

Wir dür­fen kei­ne Musikalisierungs­verlierer pro­du­zie­ren

Gedankenaustausch mit Volker Gerland und Ulrich Rademacher zur aktuellen Situation von Musikalisierungsprogrammen

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 2/2012 , Seite 26

Win­fried Rich­ter: Ist Nor­d­rhein-Wes­t­­fa­­len für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler von Grund­schu­len, aber auch für die Musik­schul­leh­re­rin­nen und -leh­rer eine musi­ka­li­sche Insel der Glück­se­lig­keit? Vol­ker Ger­land: Ich bin froh, dass es nach Jah­ren der Sta­gna­ti­on und des Kaputt­spa­rens end­lich wie­der eine Lob­by und damit Auf­trieb für die musi­ka­li­sche Bil­dung jun­ger Men­schen gibt. JeKi und JEKISS zei­gen, Read more about Wir dür­fen kei­ne Musikalisierungs­verlierer pro­du­zie­ren[…]

Schulte im Walde, Christoph

Viel Licht und viel Schat­ten

Wie Musikschullehrkräfte ihren Berufsalltag erleben

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 6/2010 , Seite 20

Der Schlüs­sel dreht sich im Schloss, die Tür geht auf. Ein paar Schrit­te sind es bis zum Büro. Und von dort aus geht Bea­trix N. gleich in den Unter­richts­raum. Ein­mal kurz lüf­ten, denn in einer hal­ben Stun­de kommt die ers­te Kla­vier­schü­le­rin. Es ist Frei­tag­mor­gen, ein „ganz nor­ma­ler“ Frei­tag­mor­gen, kurz nach halb acht. Kla­vier zu so Read more about Viel Licht und viel Schat­ten[…]