Kertz-Welzel, Alexandra

Com­mu­ni­ty Music

Ein internationales Konzept erobert Deutschland

Rubrik: musikschule )) DIREKT
erschienen in: üben & musizieren 2/2014 , Seite musikschule )) DIREKT, Seite 10

Es gibt vie­le Arten, Musik zu machen. Ob in einem Gefäng­nis­chor, in einer Früh­erzie­hungs­grup­pe, in einer Sam­­ba-Band von Behin­der­ten und Nicht-Behin­­der­­ten, in einer Rock­band im Alten­heim oder ein­fach mit Freun­den jam­men – alle ver­bin­det die Freu­de an der Musik und an der gemein­sa­men musi­ka­li­schen Erfah­rung. Es spielt kei­ne Rol­le, ob die Musik gut klingt; ob Read more about Com­mu­ni­ty Music[…]

Menke, Markus

Musi­zie­ren mit Flücht­lings­kin­dern?

Musik kennt keine Grenzen – das sagt sich leicht, aber macht Unterricht mit Flüchtlingen überhaupt Sinn?

Rubrik: musikschule )) DIREKT
erschienen in: üben & musizieren 1/2016 , Seite musikschule )) DIREKT, Seite 02

Drei wesent­li­che Kri­tik­punk­te wer­den geäu­ßert: 1. Ein­wan­de­rungs­po­li­tisch: In den Erst­auf­nah­me­s­ta­tio­nen ist der Auf­ent­halts­sta­tus der Flücht­lin­ge noch unge­klärt. Hier bereits Ange­bo­te mit inte­grie­ren­dem Cha­rak­ter zu star­ten, könn­te ein fal­sches Signal für die Men­schen sein. 2. Musik­päd­ago­gisch: feh­len­de Nach­hal­tig­keit. Die Bedin­gun­gen in den Flücht­lings­un­ter­künf­ten stim­men nicht. Auch wenn die Kin­der und Jugend­li­chen in die Musik­schu­le kom­men, haben Read more about Musi­zie­ren mit Flücht­lings­kin­dern?[…]

Botzet, Katharina

Aus der Stil­le in den Klang

Ein interdisziplinäres musikpädagogisches Integrationsprojekt

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 4/2019 , Seite 50

Ich tref­fe Ele­na Kondra­schowa im Foy­er der Har­t­wig-Clau­­ßen-Schu­­le in der Süd­stadt von Han­no­ver. Im dor­ti­gen För­der­zen­trum mit Schwer­punkt Hören unter­rich­tet die stu­dier­te Gei­ge­rin und Musik­päd­ago­gin seit Beginn des Schul­jahrs 2018/19 alle acht Kin­der einer drit­ten Grund­schul­klas­se auf der Gei­ge. Jedes die­ser Kin­der erhält bei ihr ein­mal wöchent­lich par­al­lel zum nor­ma­len Schul­un­ter­richt eine Ein­heit Ein­zel­un­ter­richt. „Bis Read more about Aus der Stil­le in den Klang[…]

Bradler, Katharina / Sebastian Herbst

Diver­si­tät und kein Ende

Gedanken zu Anforderungen an Musik(schul)lehrende

Rubrik: musikschule )) DIREKT
erschienen in: üben & musizieren 3/2019 , Seite musikschule )) DIREKT, Seite 06

Katha­ri­na Brad­ler Als ich ver­gan­ge­nes Jahr die Ein­la­dung als Men­to­rin zur Dok­­to­ran­­den­­net­z­­werk-Tagung des Arbeits­krei­ses für musik­päd­ago­gi­sche For­schung erhielt, freu­te ich mich, die­se The­ma­tik in eine Run­de von erfah­re­nen Musik­päd­ago­gIn­nen aus unter­schied­li­chen Berei­chen hin­ein­tra­gen sowie dis­ku­tie­ren zu dür­fen und neue Anrei­ze zu erhal­ten. Die nach­fol­gen­den Aus­füh­run­gen berich­ten von dem Semi­nar im Okto­ber 2018 – aus Sicht Read more about Diver­si­tät und kein Ende[…]

Levens, Ulla

Erstaun­tes Erle­ben

Freie Improvisation im inklusiven Ensemble BlueScreen

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 3/2019 , Seite 44

Seit 1998 ist das Blau­schim­mel Ate­lier in Olden­burg ein Ort geleb­ter Inklu­si­on: offen für jede Form von künst­le­ri­scher Viel­falt. Das Ate­lier bie­tet einen Frei­raum der Begeg­nung zwi­schen Men­schen mit und ohne Beeinträch­tigung aus unter­schied­li­chen Genera­tio­nen, Kul­tu­ren und sozia­len Lebens­be­din­gun­gen. „Die Kur­se sind offen für alle und kön­nen ohne Vor­kennt­nis­se besucht wer­den. In den Kur­sen arbei­ten Read more about Erstaun­tes Erle­ben[…]

Eschen, Andreas

Zu Chan­cen und Neben­wir­kun­gen…

Erfüllt die Musikschule sozialpädagogische Funktionen?

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 1/2019 , Seite 12

In der 2018 erschie­ne­nen zusam­men­fas­sen­den Dar­stel­lung Musik in der Sozia­len Arbeit wer­den die Tätig­keits­fel­der von Musik­schu­len an vie­len Stel­len genannt. Das Regis­ter führt Musik­schu­len 18-mal auf.1 Und das Leit­bild der Leo Kes­ten­berg Musik­schu­le, an der ich tätig bin, beginnt mit den Wor­ten: „Die Musik­schu­le ist für alle da, denen Musik wich­tig ist.“2 Sie setzt kei­ne Read more about Zu Chan­cen und Neben­wir­kun­gen…[…]

Joost-Plate, Christiane

Aaah, da klingt so gute mir“

Einladung in eine inklusive Violinstunde

Rubrik: Praxis
erschienen in: üben & musizieren 6/2018 , Seite 32

Don­ners­tag­abend. Schon etwas erschöpft von sechs Stun­den Instru­men­tal­un­ter­richt erwar­te ich mei­ne Schü­le­rin Nad­ja, eine 22-jäh­­ri­ge zar­te Frau mit Down-Syn­­drom, die – wie immer – über­pünkt­lich und über­aus strah­lend mit ihrer Gei­ge und Umhän­ge­ta­sche vor mir steht. Ihre Freu­de ist unglaub­lich anste­ckend; wir umar­men uns zur Begrü­ßung, schau­en uns fröh­lich an und die Unter­richts­stun­de beginnt. Ein­stim­mung Read more about <span class="dquo">„</span>Aaah, da klingt so gute mir“[…]

Herbst, Sebastian

Eigent­lich doch alles wie immer, oder?“

Inklusiver Instrumentalunterricht: Was sagen die Lehrenden?

Rubrik: musikschule )) DIREKT
erschienen in: üben & musizieren 1/2017 , Seite musikschule )) DIREKT, Seite 10

In den bei­den vor­he­ri­gen Aus­ga­ben von musik­schu­le )) DIREKT dis­ku­tier­te ich die Ver­wen­dung von Asso­zia­tio­nen bei der Ver­mitt­lung ele­men­ta­rer instru­men­ta­ler Fer­tig­kei­ten sowie den Ein­satz von Video­gra­fie und Hos­pi­ta­ti­on in Fort- und Wei­ter­bil­dun­gen und stell­te dies jeweils auch in den Kon­text eines inklu­si­ven Instrumen­talunterrichts. Bei mei­ner Beschäf­ti­gung mit dem The­ma dräng­te sich jedoch immer mehr die Read more about <span class="dquo">„</span>Eigent­lich doch alles wie immer, oder?“[…]

Gerland, Juliane

Sound­track of my Life

Über den Zusammenhang von Identität und inklusions­orientierter Musizierpädagogik

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 5/2018 , Seite 22

Die Begrif­fe Musik und Iden­ti­tät las­sen sich unter ver­schie­de­nen Aspek­ten mit­ein­an­der in Bezie­hung set­zen. Bedeut­sam erschei­nen ins­be­son­de­re die wech­sel­sei­ti­gen Wir­kungs­ge­flech­te: Wie prägt Musik die Iden­ti­tä­ten der Musi­zie­ren­den? Wie die der Hören­den? Wel­che Iden­ti­täts­merk­ma­le wir­ken sich wie auf musik­be­zo­ge­nes Han­deln aus? Wer­den musi­ka­li­sche Prä­fe­ren­zen durch iden­ti­täts­spe­zi­fi­sche Fak­to­ren (vor-)bestimmt? In wel­cher Wei­se tra­gen Musik und Musi­zie­ren zur Read more about Sound­track of my Life[…]

Gerland, Juliane

Ganz nor­mal digi­tal?

Das Forschungsprojekt be_smart untersucht Teilhabechancen durch Musikapps für inklusionsorientierte Musikpädagogik

Rubrik: musikschule )) DIREKT
erschienen in: üben & musizieren 4/2018 , Seite musikschule )) DIREKT, Seite 05

Digi­ta­les Musi­zie­ren? Aber wie sieht es aus mit Digi­ta­li­tät im Kon­text von Musik­un­ter­richt oder Musi­zie­ren über­haupt? Auch beim Musi­zie­ren sind opti­mier­te Pro­zes­se wich­tig. Tech­nik und Geschwin­dig­keit fas­zi­nie­ren, ob in der instru­men­tal­tech­ni­schen Dimen­si­on einer anspruchs­vol­len Cho­­pin-Etü­­de oder bei der Wei­ter­ent­wick­lung von Elec­tro­nic Dance Music. Ande­rer­seits bezie­hen wir uns als Musik­päd­ago­gin­nen und Musik­päd­ago­gen häu­fig auf die beson­de­re Read more about Ganz nor­mal digi­tal?[…]