Heiler, Peter

Musik­schu­le in der Schu­le

Vorarlberger Musikschulen überzeugen durch erfolgreiche ­Schulkooperationen auch die politisch Verantwortlichen

Rubrik: musikschule )) DIREKT
erschienen in: üben & musizieren 5/2018 , Seite musikschule )) DIREKT, Seite 02

Mit die­sem star­ken State­ment in den Mu­­­­si­k­­schul-För­­der­­rich­t­­li­­ni­en, 1992 von der Lan­des­re­gie­rung for­mu­liert und ver­bun­den mit der Über­nah­me von 36,67 Pro­zent der Per­so­nal­kos­ten, stieg die Zahl der Schü­le­rIn­nen an den Musik­schu­len in Vor­arl­berg bis 2010 auf etwa 14000. Damit besuch­te jedes drit­te Kind im Pflichtschul­alter eine Musik­schu­le. Ver­än­de­run­gen in der Bil­dungs­land­schaft War­um sind bei die­sem hohen Read more about Musik­schu­le in der Schu­le[…]

Ahner, Philipp

Blen­ded Lear­ning

Ein Blick auf neue Unterrichtsformen für die digital-traditionelle Musikschule

Rubrik: musikschule )) DIREKT
erschienen in: üben & musizieren 4/2018 , Seite musikschule )) DIREKT, Seite 06

Dies sind natür­lich pro­vo­kan­te Fra­gen, die in ers­ter Linie die Sor­gen und Ängs­te rund um die Digi­ta­li­sie­rung wider­spie­geln. Tech­no­lo­gi­en, und dazu zäh­len auch digi­ta­le Tech­no­lo­gi­en, erset­zen nicht den rea­len zwi­schen­mensch­li­chen Kon­takt. Dies betrifft beson­ders das Musi­zie­ren bzw. das Erler­nen eines Instru­ments oder des Gesangs. Tech­no­lo­gi­sche Ent­wick­lun­gen wie bei­spiels­wei­se die Ven­ti­le bei Blechblas­instrumenten, eine ver­bes­ser­te Akus­tik Read more about Blen­ded Lear­ning[…]

Simon, Jürgen

Daten­schutz kon­tra Musik­un­ter­richt?

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung ist eine Heraus­forderung für Musikschulen und Privatmusiklehrkräfte

Rubrik: musikschule )) DIREKT
erschienen in: üben & musizieren 4/2018 , Seite musikschule )) DIREKT, Seite 02

Wer nun denkt, als pri­va­te Instru­ment­al­leh­re­rin, klei­ne Musik­schu­le oder Musik­ver­ein nicht betrof­fen zu sein, der irrt. Nach­dem dem Daten­schutz jah­re­lang kei­ne gro­ße Bedeu­tung bei­gemes­sen wur­de, wirkt sich das neue Gesetz jetzt in nahe­zu jedem Bereich des Lebens aus. Und obwohl sich der Daten­schutz bei Wei­tem nicht nur auf Inter­net­an­ge­bo­te erstreckt, soll­te die­sen die ers­te Auf­merk­sam­keit Read more about Daten­schutz kon­tra Musik­un­ter­richt?[…]

Müller, Mario

Idea­list und Netz­wer­ker

Welche Fähigkeiten sollte man als Leiter oder Leiterin einer freien Musikschule haben?

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 4/2018 , Seite 25

Der nächs­te Schritt ist, Räum­lich­kei­ten anzu­mie­ten. Man gibt dem Gan­zen einen Namen und schon ist die neue Musik­schu­le zum Leben erwacht. In der ers­ten Zeit, in der die Musik­schu­le noch weni­ge Dozen­tIn­nen hat, macht man sich als Musik­schul­lei­ter kaum Gedan­ken über das Manage­ment des Unter­neh­mens, da man sich meist noch gar nicht als sol­ches iden­ti­fi­ziert. Read more about Idea­list und Netz­wer­ker[…]

Buyken-Hölker, Stephanie / Ursula Schmidt-Laukamp / Christine Stöger

Eine (Musik)Schule für alle

Ein Projekt der Hochschule für Musik und Tanz Köln mit dem Landesverband der Musikschulen NRW

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 4/2018 , Seite 48

Zum Pro­jekt Das Koope­ra­ti­ons­pro­jekt ver­or­tet sich im aktu­el­len Dis­kurs um musi­ka­li­sche Bil­dung für Schü­le­rin­nen und Schü­ler ab Klas­se 5 – im Kon­text einer ver­än­der­ten gesell­schaft­li­chen und kul­tu­rel­len (Schul-)Landschaft. An drei Orten in Nor­d­rhein-Wes­t­­fa­­len (Bonn, Heins­berg und Köln) haben sich vor fast drei Jah­ren Koope­ra­ti­ons­paa­re aus je einer wei­ter­füh­ren­den Schu­le und einer Musik­schu­le auf den Weg Read more about Eine (Musik)Schule für alle[…]

Lindenau, Kirsten

Arbeit auf einer gesell­schafts­po­li­ti­schen Bau­stel­le

Auf der Hauptarbeits­tagung des Verbands deutscher Musikschulen wurde über musikalische Bildung und politische Verantwortung diskutiert

Rubrik: Bericht
erschienen in: üben & musizieren 4/2018 , Seite 38

Es kommt was auf uns zu. Und gleich­zei­tig sind wir mit­ten drin. Wir begrü­ßen und erlei­den gesell­schaft­li­che Umwäl­zun­gen und ver­su­chen, sie mehr oder weni­ger gut zu bewäl­ti­gen. Jeder nimmt es wahr und vie­le füh­len sich ver­un­si­chert. Stich­wor­te: Digi­ta­li­sie­rung, Schein­selbst­stän­dig­keit, zuneh­mend befris­te­te Ver­trä­ge gewis­ser­ma­ßen auf Dau­er, Robo­ter und künst­li­che Intel­li­genz – sogar im pri­va­ten All­tag. Auf Read more about Arbeit auf einer gesell­schafts­po­li­ti­schen Bau­stel­le[…]

Weuthen, Kerstin

Im „Bio­top“

Wie Führung an der Musikschule gelingen kann

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 4/2018 , Seite 22

An Stel­len­aus­schrei­bun­gen für Lei­tungs­stel­len an Musik­schu­len las­sen sich die hohen Erwar­tun­gen an Musik­schulleiterInnen ab­lesen. Gesucht wer­den Per­sön­lich­kei­ten, die Kom­pe­ten­zen im Per­­so­­nal-, Pro­­jekt- und Qua­litätsmanagement erwor­ben haben, bei Begrif­fen wie „Soci­al Media“ und „Fund­raising“ wis­send nicken, arbeits­recht­li­che Grund­la­gen ken­nen, Haus­halts­plä­ne und Bilan­zen auf­stel­len kön­nen und sich durch ­hohe päd­ago­gi­sche und künst­le­ri­sche Pro­fes­sio­na­li­tät aus­zeich­nen. Aber wie kann Read more about Im „Bio­top“[…]

Reitz, Katharina / Oliver Scheytt

Lei­tungs­per­so­nal von Musik­schu­len

Zahlen, Daten und Fakten aus einer Umfrage bei den Mitgliedern des VdM

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 4/2018 , Seite 16

Aus­gangs­the­se einer Anfang 2018 bei den Mit­glie­dern des VdM durch­ge­führ­ten Um­frage war, dass von dem immer deut­li­cher ­wer­den­den Füh­rungs­kräf­te­man­gel in vie­len Kul­tur­ein­rich­tun­gen auch die Musik­schu­len betrof­fen sein könn­ten. Mit­tels einer quan­ti­ta­ti­ven Erhe­bung soll­te ermit­telt wer­den, wie sich die Situa­ti­on bei der Lei­tung von öffent­li­chen Musik­schu­len tat­säch­lich dar­stellt und wel­che Maß­nah­men bei der Qua­li­fi­zie­rung, Per­so­nal­ge­win­nung und Read more about Lei­tungs­per­so­nal von Musik­schu­len[…]

Mahlert, Ulrich

Was will ich für wen sein?

Zum beruflichen Selbstkonzept von MusikschulleiterInnen

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 4/2018 , Seite 06

Über­all dort, wo wir etwas ver­än­dern und wei­ter­ent­wi­ckeln wol­len, kommt es dar­auf an, Ermu­ti­gung zu för­dern und Ent­mu­ti­gung zu ver­mei­den. Das gilt für den Umgang mit ande­ren Men­schen wie für den Umgang mit uns selbst. In der päd­ago­gi­schen Arbeit stellt jede Unter­richts­stun­de die Lehr­kraft vor die­se For­de­rung: Schü­le­rin­nen und Schü­ler wol­len dazu­ler­nen, sie wol­len im Read more about Was will ich für wen sein?[…]

Stutt­gar­ter Appell

Der Verband deutscher Musikschulen verabschiedet auf dem Musikschulkongress in Stuttgart weitgehende Forderungen nach festangestellten Lehrkräften

Rubrik: musikschule )) DIREKT
erschienen in: üben & musizieren 4/2017 , Seite musikschule )) DIREKT, Seite 04

Für Musik­schu­len, die das Ziel einer Voll­aus­stat­tung mit ange­stell­ten Lehr­kräf­ten noch nicht erreicht haben, emp­fiehlt der VdM im Sin­ne des im Posi­ti­ons­pa­pier der Kom­mu­na­len Spit­zen­ver­bän­de (KSV) und im KGSt-Gut­ach­­ten gefor­der­ten „bedarfs­ge­rech­ten“ Ver­hält­nis­ses von ange­stell­tem Per­so­nal zu Hono­rar­kräf­ten eine stu­fen­wei­se, in Tem­po und Grad an den jewei­li­gen Rah­men­be­din­gun­gen ori­en­tier­te Erhö­hung des durch ange­stell­te Lehr­kräf­te erteil­ten Unter­richts. Read more about Stutt­gar­ter Appell[…]