Waloschek, Maria Anna

„Dankeschön, 1,7!“

Prüfungen als Lernchance begreifen und gestalten

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 2/2024 , Seite 06

„Erst muss man hart büffeln, dann kommt eine Stresssituation und am Ende hat man ’ne Zahl bekommen.“1 Wenn Sie an Prüfungen denken, was kommt Ihnen zuerst in den Sinn? Ist dieser Begriff für Sie eher positiv oder negativ konnotiert? Blicke ich auf meine Prüfungsvergangenheit zurück, so kommen zum Großteil angespannte, oftmals wenig weiterführende und teilweise Read more about „Dankeschön, 1,7!“[…]

Metsker, Gabriele

Himmel über Adelsheim

Das Stuttgarter Kammerorchester erarbeitete in Kooperation mit der Musikschule Möckmühl ein Programm mit jugendlichen Straftätern

Rubrik: Kooperation
erschienen in: üben & musizieren 1/2024 , Seite 38

Nicht ganz ohne Grund erinnert der ­Titel des Abends im Wilhelma-Theater – „Himmel über Adelsheim“ – an den berühmten Filmklassiker Der Himmel über Berlin von Wim Wenders. Allerdings: Über Engel, die auf die Erde herabsteigen wie im Film von Wim Wenders, ist nichts bekannt. Wohl aber geht es in diesem außergewöhnlichen Projekt des Stuttgarter Kammerorchesters Read more about Himmel über Adelsheim[…]

Waloschek, Maria Anna

All by myself!?

Teamteaching im Kontext Musikschule

Rubrik: Musikschule
erschienen in: üben & musizieren 6/2023 , Seite 44

Von Lehrkräften an Musikschulen wird erwartet, dass sie „in mehreren musikalischen Bereichen, in Klassik, Pop, Jazz, Folk, Neue Musik und Improvisation etc. Impulse geben [können]. Sie sollen aber auch […] Bildungsverläufe langfristig begleiten und gestalten, somit auch Fortgeschrittene bis hin zur Studierfähigkeit unterrichten können. Sie brauchen Kompetenzen im Einzel-, Kleingruppen- und Großgruppenunterricht, in der Spitzen- Read more about All by myself!?[…]

Selig, Andreas

Hilfreiches Online-Tool

Erfahrungsbericht zum Einsatz der Video-Plattform doozzoo

Rubrik: Digital
erschienen in: üben & musizieren 6/2023 , Seite 40

Als Gitarrenlehrer und Fachleiter der Musikschule Monheim am Rhein kam ich im März 2020 mit Beginn des ersten Lockdowns mit doozzoo in Kontakt. Wir waren auf der Suche nach Möglichkeiten, den Unterricht trotzt der Einschränkungen aufrechtzuerhalten. Argumente für doozzoo als Video-Tool waren: – Firmensitz in Deutschland und die damit verbundene DSGVO-Konformität – örtliche Nähe der Read more about Hilfreiches Online-Tool[…]

Röbke, Peter

Lernendes Programm

Neue Entwicklungen bei JeKits seit dem Schuljahr 2021/22

Rubrik: Kulturpolitik
erschienen in: üben & musizieren 6/2023 , Seite 57

Das Programm wurde auf vier Jahre und damit auf die gesamte Grundschulzeit ausgeweitet. Damit ist JeKits nicht mehr nur anschlussfähig an die Programme der elementaren Musik- und Tanzpädagogik, sondern findet auch Anbindung an die vielfältigen Musizier- und Tanzangebote in den weiterführenden Schulen. Das Ziel einer durchgängigen musikalischen Bildungsbiografie für alle Kinder in Nordrhein-Westfalen rückt einen Read more about Lernendes Programm[…]

Fritzen, Anne / Manuela Selzner

Freiheit stärken

Musikschulen als Orte gelebter Demokratie

Rubrik: Kulturpolitik
erschienen in: üben & musizieren 5/2023 , Seite 52

„In einem Orchester zu spielen, ist die beste Schule für Demokratie“, sagt Daniel Barenboim. „Wenn du ein Solo spielst, folgen dir Dirigent und das gesamte Orchester. Ein paar Takte später liegt die Hauptstimme in einem anderen Instrument, einer anderen Gruppe, dann musst du dich wieder in den Gesamtklang einfügen.“1 Das Orchesterspiel, so Barenboim weiter, sei Read more about Freiheit stärken[…]

Krebs, Matthias

International vernetzt musizieren

Potenziale transnationaler Projekte am Beispiel des Kulturprojekts MUSIANDRA

Rubrik: Kooperation
erschienen in: üben & musizieren 5/2023 , Seite 42

Einblicke in Form von Videos, Podcasts und Erfahrungsberichten zur Realisierung von transnationalen Online-Proben und Konzerten wurden in einem Blog-Beitrag zusammen­getragen. Dort bietet sich auch die Gelegenheit zur Kommentierung, um die Thematik zu erweitern. www.forschungsstelle.appmusik.de/transnationale-kulturprojekte-als-impulsgeber-fuer-innovationen-im-musikschulbereich Projekte mit AkteurInnen aus verschiedenen Kulturen machen eine Vielfalt an Bildungskulturen erfahrbar und ermöglichen das Kennenlernen unterschiedlicher Perspektiven und Haltungen. Sie Read more about International vernetzt musizieren[…]

Merk, Theresa

Die ALMS wird 50! – Die Gründung der ALMS als Indiz der Professionalisierung

ALMS turns 50! – The founding of the ALMS as an indication of professionalization

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren.research – Sonderausgabe 2023 , Seite 166–180

URN: urn:nbn:de:101:1-2023082416010854926023 Artikel veröffentlicht am: 15.08.2023 Abstract: Based on original sources this paper outlines the founding of the „Arbeitsgemeinschaft Musikpädagogischer Seminare“ in 1972. This association, which encompassed the Heads of Music Education Programmes at German Universities of Music, can be seen as an indication of the increasing professionalization of instrumental and vocal pedagogy. The research Read more about Die ALMS wird 50! – Die Gründung der ALMS als Indiz der Professionalisierung[…]

Röbke, Peter

Nachhaltiger, besser, gerechter?

Überlegungen zur Musikschule in Zeiten der Krisen

Rubrik: Diskussion
erschienen in: üben & musizieren 4/2023 , Seite 52

Einzig die Klimakatastrophe hätte uns schon seit Langem aufgrund unzähliger Warnungen und Prognosen bewusst sein können und sollen: Dazu hätte es des vergangenen Hitze- und Waldbrand-Sommers nicht bedurft. Und dass die im Gefolge des Klimawandels eintretende Versteppung riesiger Gebiete die Migration antreibt, das heißt Menschen, deren Felder vertrocknen, auf die gefährlichen Fluchtrouten treibt, ist ebenfalls Read more about Nachhaltiger, besser, gerechter?[…]

Reiner-Wormit, Cordula / Mara-Theresa Schwenk / Franziska Eßlinger

Spielraum Musik

Kooperationsprojekt der Musikschule Waghäusel-Hambrücken, um die seelischen Folgen der Pandemie zu bewältigen

Rubrik: Musikschule
erschienen in: üben & musizieren 4/2023 , Seite 38

Unter dem Motto „Starke Ideen für die Musikschule von morgen!“ wurde der HERGEHÖRT! Musikschulpreis Baden-Württemberg vergangenes Jahr vom Landesverband der baden-württembergischen Musikschulen gemeinsam mit der Staatlichen Toto-Lotto-GmbH Baden-Württemberg erstmalig vergeben. Unter den Einsendungen wurde je ein Jury- und ein Publikumspreis zur Würdigung kreativer, zukunfts­fähiger und vielfältiger Projekte vergeben, die in den vorangegangenen Jahren der Pandemie Read more about Spielraum Musik[…]