Losert, Martin

Das häss­li­che Ent­lein

Zeitgenössische Musik im Instrumentalunterricht. Acht Etüden für Saxofon von Rico Gubler

Rubrik: Werkstatt
erschienen in: üben & musizieren 3/2005 , Seite 44
Das hässliche kleine Entlein, von seinen Geschwistern auf Grund seines Aussehens verlacht, entpuppt sich letzten Endes als wunderschöner Schwan. Doch bevor aus dem kleinen unansehnlichen Geschöpf eine majestätische Gestalt wird, muss es Schmach erdulden und Abenteuer bestehen. Eine hübsche Metapher hinsichtlich unserer Erwartungshaltung und Wertschätzung gegenüber Fremd- bzw. Andersartigem. Im Märchen geht es (leider) hauptsächlich um das äußerliche Erscheinungsbild, charakterliche oder sonstige Eigenschaften spielen hier keine Rolle. Als Metapher ist die Geschichte jedoch übertragbar und kann so auch als instrumentaldidaktische Fragestellung verstanden werden: Wie begegnen wir uns unbekannter Musik?