Grunenberg, Manfred

Jedem Kind ein Instrument!

Betrachtungen über die Triebkräfte eines radikalen Projekts

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 4/2006 , Seite 28

„Jedem Kind ein Instrument!“ – mehr ein Ausruf als ein sprachlich korrekter Satz. Aber er ist Programm: Warum sollte nicht einmal am Beispiel einer Stadt demonstriert werden, wie diese Forderung ganz praktisch in die Tat umgesetzt werden kann? Bis zum Jahr 2010 sollen alle 70 Grund- und Sonderschulen Kooperationspartnerinnen der Musikschule Bochum sein. 2003 wurde mit dem Projekt begonnen und heute sind bereits mehr als 1.000 Kinder beteiligt.

 

 

 

Die­se Aus­ga­be ist lei­der nicht mehr beim Ver­lag erhältlich.