Seidl, Mathes

Mein Instru­ment

Das Instrument, das mein Körper braucht

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 5/2005 , Seite 06
In der Regel erscheinen uns Musikinstrumente als dem Körper irgendwie zusätzliche "Instrumentendinger“. Erst in der Tiefe persönlichen Erlebens entpuppen sie sich als Erweiterer und Entwickler unserer Lebendigkeit. Diese lebendige Erkenntnis kann frischen Wind in die instrumentenkundlichen Konzepte bringen.