Hofmann, Gabriele

Musi­ke­rIn­nen mit foka­ler Dys­to­nie

Zwischen Leistungsanspruch und Grenzen der Motorik

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 3/2004 , Seite 32
Wenn die Motorik versagt, kann es dafür medizinische Gründe geben. Ein Beispiel für eine derartige Störung ist die fokale Dystonie. Der Beitrag stellt die Ergebnisse einer Studie hinsichtlich der Aspekte Leistungsanspruch und Selbstanforderungen vor, die eine Nähe zu den instrumentalpädagogisch relevanten Themen Üben, Motivation und Motorik aufweisen.