Saedler, Anni

Rhyth­mus im Blut

Erarbeitung eines Tanzes aus der Körperbewegung

Rubrik: Praxis
erschienen in: üben & musizieren 5/2008 , Seite 28

Musik wird erst durch Bewegung erfahren, begriffen und verinnerlicht. Der Körper ist das ursprünglichste Instrument. Er bewegt sich, er singt, er fungiert als sich selbst spielendes Schlagzeug. Deshalb ist das Erlernen von Musik und Rhythmus über Bewegung der natürlichste Weg.

 

 

 

Die­se Aus­ga­be ist lei­der nicht mehr beim Ver­lag erhältlich.