Petrat, Nicolai

Wenn die Übepau­sen immer län­ger wer­den…

Von der Störanfälligkeit und Wartung musikalischer Lernprozesse

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 1/2003 , Seite 14
Die Übepause hat aus lernpsychologischer Sicht eine wichtige Funktion, das "richtig" Geübte zu festigen. Problematisch wird es allerdings, wenn die Übepausen bei InstrumentalschülerInnen immer größer werden und damit den Lernprozess kontraproduktiv beeinträchtigen. Der Beitrag zeigt auf, welche Motivationsprozesse sich gezielt steuern lassen.