Lindenau, Kirsten

Arbeit auf einer gesell­schafts­po­li­ti­schen Bau­stel­le

Auf der Hauptarbeits­tagung des Verbands deutscher Musikschulen wurde über musikalische Bildung und politische Verantwortung diskutiert

Rubrik: Bericht
erschienen in: üben & musizieren 4/2018 , Seite 38

Es kommt was auf uns zu. Und gleich­zei­tig sind wir mit­ten drin. Wir begrü­ßen und erlei­den gesell­schaft­li­che Umwäl­zun­gen und ver­su­chen, sie mehr oder weni­ger gut zu bewäl­ti­gen. Jeder nimmt es wahr und vie­le füh­len sich ver­un­si­chert. Stich­wor­te: Digi­ta­li­sie­rung, Schein­selbst­stän­dig­keit, zuneh­mend befris­te­te Ver­trä­ge gewis­ser­ma­ßen auf Dau­er, Robo­ter und künst­li­che Intel­li­genz – sogar im pri­va­ten All­tag. Auf dem Katho­li­schen Kirchen­tag mahn­te der Bun­des­prä­si­dent, die Arbeits­welt nicht aus­ein­an­der­fal­len zu las­sen in gut ver­sorgt ver­sus pre­kär.

Lesen Sie wei­ter in Aus­ga­be 4/2018.