Schönherr, Christoph

Das ist zu leicht, das zu schwer!

Die Bedeutung des Arrangierens für das Musizieren mit heterogenen Gruppen

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 5/2014 , Seite 12
Passgenaue Arrangements können der Schlüssel für erfolgreiches Musizieren mit heterogenen Gruppen sein. In den seltensten Fällen findet sich ein Arrangement, das exakt zur Besetzung und zu den Spielfähigkeiten des Ensembles passt. Umso wichtiger wird es für die LeiterInnen von Musizier­gruppen im schulischen wie außerschulischen Bereich, Kompetenzen im Arran­gieren zu besitzen oder zu erwerben.