Hennenberg, Beate / Hiroyo Watanabe

Geschütz­tes Pra­xis­feld

Ein inklusives Kammermusikensemble an der ­Universität für Musik und darstellende Kunst Wien eröffnet neue Möglichkeiten für Studierende

Rubrik: Bericht
erschienen in: üben & musizieren 4/2020 , Seite 46

Über die seit 2010 bestehen­de und mit dem Staats­preis Diver­si­tas 2016 sowie dem Öster­reichischen Inklu­si­ons­preis 2017 aus­ge­zeich­ne­te inklu­si­ve Band „All Stars inclu­si­ve“ der Wie­ner Musik­uni­ver­si­tät ist mehr­fach geschrie­ben und geforscht worden.1 Sie bie­tet mit ihrer Wert­schät­zung von Diver­si­tät einer­seits ein geschütz­tes Pra­xis­feld für Stu­die­ren­de der Musik­päd­ago­gik und ist ande­rer­seits ein For­schungs­feld in Bezug auf Fra­gen nach einem demo­kra­ti­schen Mit­ein­an­der aller Men­schen in ihrer Viel­falt und Dif­fe­renz.
Bereits seit 2006 wer­den am Insti­tut für musik­päd­ago­gi­sche For­schung, Musik­di­dak­tik und Ele­men­ta­res Musi­zie­ren (IMP) Lehr­ver­an­stal­tun­gen zu die­sem Bereich ange­bo­ten und For­schungs­pro­jek­te umge­setzt, die auf die musik­päd­ago­gi­sche Pro­fes­sio­na­li­sie­rung von Stu­die­ren­den im Hin­blick auf die Umset­zung des Men­schen­rechts Inklu­si­on abzie­len. Nicht zuletzt spricht sich das Rek­to­rat der Uni­ver­si­tät für Musik und dar­stel­len­de Kunst Wien (mdw) für eine breit auf­ge­stell­te Stra­te­gie aus, wel­che „Diver­si­tät und Ungleich­heit im Kon­text von Exzel­lenz und Eli­te thematisiert“.2

1 Bea­te Hen­nen­berg: „Grund­be­dürf­nis nach sozia­ler Ein­ge­bun­den­heit sowie Gefühl für Dank­bar­keit. Perspek­tiven auf den Erwerb inklu­si­ver Kom­pe­ten­zen durch Musi­zie­ren. Ein Erfah­rungs­be­richt“, in: Karin Peters (Hg.): Inklu­si­ve Schu­le – Reli­gi­ons­päd­ago­gi­sche Annä­he­run­gen und Ori­en­tie­run­gen, Göt­tin­gen 2018, S. 243–254; Bea­te Hen­nen­berg: „Die inklu­siv musi­zie­ren­de Band der Uni­ver­si­tät für Musik und dar­stel­len­de Kunst Wien All Stars inclu­si­ve: Wie Musiker_innen mit und ohne Lern­schwie­rig­kei­ten Inklu­si­on defi­nie­ren“, in: Annet­te Textor/Sandra Grü­ter (Hg.): Leis­tung inklu­si­ve? Inklu­sion in der Leis­tungs­ge­sell­schaft, Band II: Unter­richt, Leis­tungs­be­wer­tung und Schul­ent­wick­lung, Mün­chen 2017, S. 96–102.
2 www.mdw.ac.at/magazin/index.php/2019/09/27/ viel­falt-macht-die-uni­ver­si­ta­et-stark (Stand: 21.1.2020).

Lesen Sie wei­ter in Aus­ga­be 4/2020.