Figdor, Helmuth

Kei­ne Lust mehr

Von den Schwierigkeiten des Übens

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 3/2014 , Seite 06
Das vorliegende Heft ist "schwierigen Schülern" und "schwierigen Eltern" gewidmet. Wenn wir von "schwierigen" Menschen sprechen, meinen wir ja genau genommen, dass andere im Umgang mit diesen Menschen Schwierig­keiten haben. In unserem Fall sind diese "anderen" die Lehrkräfte. Die Betroffenen, also die Schülerinnen und Schüler, müssen sich selbst ­keineswegs als schwierig erleben. Daher ist es schwer zu entscheiden, ob "Schwierig-Sein" nun tatsächlich eine Eigenschaft der Schüler oder ein ­(didaktisches?) Problem der Lehrer darstellt.