Gerhard Mantel

Wozu brau­chen Musi­ker Noten?

Was bringen eigentlich Zensuren für künstlerische Abschlussprüfungen?

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: üben & musizieren 2/2002 , Seite 37

Zensuren für eine künstlerische Abschlussprüfung werden im Allgemeinen als eine jedem Ausbildungssystem innewohnende Notwendigkeit betrachtet. Ihre Entstehung ist jedoch so unsicher wie ihre Aussagekraft. Professor Gerhard Mantel plädiert deshalb dafür, sie einfach abzuschaffen.

 

 

 

Die­se Aus­ga­be ist lei­der nicht mehr beim Ver­lag erhältlich.