Dartsch, Michael

Von Freu­de und Idea­lis­mus geprägt

Fritz Aigners Film „Chamäleons“ (2021) über Instrumentallehrende und ihre Arbeit in vielfältigen musikalischen Praxen

Rubrik: Bericht
erschienen in: üben & musizieren 2/2022 , Seite 46

Die Idee zum Film Cha­mä­le­ons stammt von Sil­ke Kru­se-Weber, Pro­fes­so­rin für Instru­men­tal- und Gesangs­päd­ago­gik an der Kunst­uni­ver­si­tät Graz, die zusam­men mit dem Regis­seur Fritz Aigner auch für die Kon­zep­ti­on ver­ant­wort­lich zeich­net. Sei­ne Pre­mie­re hat­te der Film beim Gra­zer Sym­po­si­on „Chal­len­ge accep­ted 4.0 – Her­aus­for­de­run­gen im Berufs­all­tag von Instru­men­tal- und Gesangs­lehr­kräf­ten“ am 29. Okto­ber 2021. Der Titel des Films geht auf einen Arti­kel der Musik­päd­ago­gin Rine­ke Smil­de zurück.1 Dar­in hebt die Autorin dar­auf ab, dass pro­fes­sio­nel­le Musi­ke­rin­nen und Musi­ker heu­te weni­ger mit fes­ten Stel­len rech­nen könn­ten und sich statt­des­sen auf ver­schie­de­ne Kon­tex­te, Koope­ra­tio­nen und Ziel­grup­pen ein­stel­len müss­ten. Genau das soll der Begriff des Chamä­leons zum Aus­druck brin­gen, der für den Film über­nom­men wurde.
Was man in die­sem Film an musik­päd­ago­gi­schen Situa­tio­nen und Refle­xio­nen erlebt, ist durch­weg von Freu­de, Begeis­te­rung und Idea­lis­mus geprägt. Es sind wun­der­bar und kunst­voll gefilm­te Sze­nen (Kame­ra: Ste­fan Schmid, Micha­el Gügerl und Rein­hold Ogris) – etwa, wenn die Har­fen­leh­re­rin durch die Sai­ten der Har­fe ihrer Schü­le­rin zu sehen ist –, die teil­wei­se anrüh­ren und von Pro­fes­sio­na­li­tät und Enga­ge­ment gekenn­zeich­net sind. Gleich­zei­tig erschließt sich aufs Gan­ze gese­hen – nicht zuletzt durch die Inter­view-Aus­schnit­te mit Sil­ke Kru­se-Weber – ein moder­nes Bild der Instru­men­tal­päd­ago­gik samt der sie lei­ten­den Wer­te und der sie kenn­zeich­nen­den Vielfalt.

1 Rine­ke Smil­de: „Wie ein Cha­mä­le­on! Musi­ke­rin­nen und Musi­ker müs­sen sich heu­te fle­xi­bel den unter­schied­lichs­ten Her­aus­for­de­run­gen stel­len“, in: üben & musi­zie­ren 2/2017, S. 6–11.

Lesen Sie wei­ter in Aus­ga­be 2/2022.

Eine aus­führ­li­che Rezen­si­on des Films „Cha­mä­le­ons“ fin­den Sie in üben & musizieren.research.