üben & musizieren 6/2012
Alles "easy"?
üben & musizieren 5/2012
Bläser
üben & musizieren 4/2012
Kernkompetenzen
üben & musizieren 3/2012
Meisterlehre
üben & musizieren 2/2012
JeKi und die Folgen
üben & musizieren 1/2012
Hören und Wahrnehmen

Ausgewählte Artikel

üben & musizieren 3/2019
Rubrik: musikschule )) DIREKT

Wer einen Rundgang durch unser Haus macht, findet elf Probe- und fünf Übe­räume, zwei Räume für die Elementare Musikpädagogik und den Orchestersaal. Es gibt einen Bereich, der mit Silent-Instrumenten ausgestattet ist und der wie ein großes Wohnzimmer aussieht, sowie den Empfangsbereich, wo auch das Lehrerzimmer zu finden ist. Was man dagegen nicht findet, sind Unterrichtsräume. Denn wir möchten, dass unsere Musikschule nicht als Unterrichtsort, sondern als Ort des Musizierens und des Musizierenlernens wahrgenommen wird. Dies ist die Grundidee, aus der heraus sich so ziemlich alles erklären lässt, was man bei uns sehen und erleben kann.

> weiterlesen
üben & musizieren 3/2019
Rubrik: Aufsatz

Wie wird Musik in verschiedenen Kulturen erlebt? Der Blockflötist Bart Spanhove berichtet von seinen Erfahrungen bei Konzertreisen nach Japan, Taiwan und China und von seiner Arbeit mit asiatischen Studie­renden an der LUCA School of Arts in Leuven (Belgien).

> weiterlesen

© Nihad Nino Pusija

üben & musizieren 2/2019
Rubrik: musikschule )) DIREKT

Welche Aus­bildungswege führen in Deutschland zu einer musikpädagogischen Tätigkeit? Und was bedeuten die verschiedenen Abschlüsse für den ­beruflichen Weg?

> weiterlesen

Wolfgang Heinemann und Dirk Grün

üben & musizieren 2/2019
Rubrik: Gespräch

Es kommt nicht alle Tage vor, dass ein privater Sponsor ein Stipendium für Studierende der Instrumentalpädagogik auslobt. Doch an der Robert Schumann Hochschule ist dies seit ­mehreren Jahren der Fall. Wolfgang Rüdiger sprach mit dem Stifter Wolfgang Heinemann und dem Ideengeber Dirk Grün über die Beweggründe und Zielrichtungen.

> weiterlesen

© Freedomz_stock.adobe.com

üben & musizieren 1/2019
Rubrik: musikschule )) DIREKT

(Musik-)Lernen wann und wo man will – mit einem digitalen Endgerät als ­Gegenüber. Dies sind – kurz gesagt – die ­Eigenschaften von E-Learning. Die Möglich­keiten haben sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Was bedeutet dies für die Musikschule? Und welche neuen Anbieter und ­Angebote verändern den Markt des außerschulischen Musikunterrichts?

> weiterlesen